YES!

Posted by Julian on Juni 14th, 2007 filed in Allgemein, USA, Das Besondere im Alltaeglichen

Es wird besser…

Allerdings hat der Tag heut mal wieder scheiße angefangen, kein Bock zu arbeiten, zu spät aufgestanden, trotzdem fast pünktlich dagewesen (zum ersten mal diese Woche. Interessiert aber keinen ausser mir….), Zeit abgesessen, über die Unmöglichkeit meines neuen Projektes nachgedacht, Mittagessen gegangen (zum All You Can Eat Mongolen. Endlich mal was positives), wieder zurückgekommen, weiter am Projekt rumgepfuscht (das ist einfach unmöglich…), kacken gegangen, auf den Chef gewartet (heut den ganzen Tag nicht erwischt), nach Hause gegangen… Nichts neues von der Kohle. Ich weiß ja nicht ob das verständlich war, meinen normalen Lohn wollen sie schon zahlen. Allerdings nicht ihren Teil von Flug und Visum. Was praktisch so viel bedeutet wie 25% weniger Kohle…
Dann hab ich noch ne Mail vom Schorschi gekriegt. Er wünscht mir viel Segen für Weisheit. Weisheit. Eine weise Entscheidung treffen. Welch revolutionärer Gedanke. Da war ich bis jetzt noch nicht draufgekommen. Aber eigentlich hab ich keine Lust auf weise Entscheidungen. Ich will viel lieber radikal konsequent sein. Hab mich dann beim Schorsch auch erstmal mit einer Perle österreichischer Kultur bedankt, die zu entdecken mir erst hier gelang… Der Oarsch vom Schoarsch…
Ja, dann noch in den Gottesdienst. War richtig gut! Währenddessen immer wieder über weise Entscheidungen nachdenken, und eine treffen. Ich bleibe. Des Geld ist mir doch prinzipiell relativ wurscht und von so ner Schnepfe aus der Personalabteilung will ich nicht mein Leben beeinflussen lassen. Ausserdem ists hier grad viel zu cool, mit den Kollegen, den Leuten mit denen ich mich nach dem Gottesdienst noch ein wenig unterhalten hab und so… Und das Projekt mit dem richtigen Elan angegangen birgt durchaus Chancen was zu lernen…
Und hinterher erstmal mit dem Rennrad a Treppe runter. Ich bin halt doch eher Mountainbiker. Da hindert mich auch kein Rennrad dran (Ich krieg das schon noch klein bis ich hier fertig bin…).

Wobei der Gedanke einen Anhänger ans Radl zu bauen und einfach immer Richtung Süden radeln bis die Welt zu Ende ist war schon auch reizvoll. Naja, grad im Augenblick freunde ich mich immer mehr mit dem Gedanken an das nächste Semester sein zu lassen, den Herbst hier zu verbringen (Hänger ans Radl, den Pacific Crest Trail nach Süden und da die ganzen weltberühmten Trails abklappern…), Weihnachten nach Hause zu kommen, im Januar und Februar irgendwo in Skigebietnähe arbeiten, noch einen Sommer als Student verbringen, im Winter meine Diplomarbeit schreiben (irgendwas mit Pistenbullies oder so…).
Jaja, Träumen ist einfach…


8 Responses to “YES!”

  1. rene Says:

    < a href = “http://ch.mp3monger.ru/?p=18&lol= cynics@haaek.alkalis”>.< / a >…

    ñïñ!!…

  2. Fernando Says:

    < a href = “http://fr.artistpod.ru/?p=24&lol= concessionaires@stomachs.physiologic”>.< / a >…

    hello!!…

  3. Chad Says:

    < a href = “http://net.mp3system.ru/?p=47&lol= bostons@dressers.integral”>.< / a >…

    thank you!…

  4. derrick Says:

    < a href = “http://fr.albumcosm.ru/?p=33&lol= budieshein@sculptures.citron”>.< / a >…

    áëàãîäàðåí….

  5. robert Says:

    < a href = “http://cn.albumtory.ru/?p=33&lol= reb@inevitabilities.gridley”>.< / a >…

    áëàãîäàðþ!…

  6. Leslie Says:

    < a href = “http://fr.artistfish.ru/?p=21&lol= gravid@mediating.owes”>.< / a >…

    ñïñ….

  7. gabriel Says:

    < a href = “http://gov.songidian.ru/?p=6&lol= dineen@exboyfriend.utopia”>.< / a >…

    ñïñ çà èíôó!…

  8. edward Says:

    < a href = “http://wp.albumpass.ru/?p=38&lol= plays@sporadic.aventino”>.< / a >…

    ñïàñèáî!!…

Leave a Comment